Herzlich willkommen!

Meinungen von Kursteilnehmern

Kommentar von Hilde Brauers-Kröger:
Ich habe in den letzten Jahren die Wochenkurse Niveau 3-6 bei Jean-Philippe Devise in Reinacker besucht. Von jedem einzelnen Kurs habe ich enorm profitiert. Die Mischung aus Französisch-Lernen, Spaß und Entspannung ist sehr wohltuend und motivierend. Lachend lernen ist der ideale Weg! Ich werde auf jeden Fall dranbleiben und aus dieser Quelle weiterhin schöpfen!
Danke für die Unterstützung.
Hilde Brauers-Kröger
Gästebucheintrag vom 14. Februar 2009

 

Kommentar von Martina Göbel-Risch
Ich habe vor ca. 12 Jahren Französischkurse von Jean-Philippe Devise besucht. Dieses Jahr waren wir mal wieder in Frankreich. Ich kam nach wie vor gut mit der Sprache zurecht, die einzelnen Redewendungen, die wir im Kurs spielerisch erlernten, waren immer noch präsent (das geht absolut auf das Konto von Jean-Philippe!!!) und die Franzosen waren recht angetan davon und begegneten mir sehr freundlich.
Wenn wir damals nicht weggezogen wären, würde ich jetzt immer noch seine Kurse besuchen!!!

 

Kommentar von Andrea
Für alle, die zögern oder unsicher sind, ob ein Kursbesuch bei Jean-Philippe Devise das Richtige für sie wäre:
1. WAGEN Sie es ruhig, denn Jean-Philippe ist sehr kompetent, geduldig, humorvoll, warmherzig und verständnisvoll.
2. NIEMALS erfahren Sie in Jean-Philippes Unterricht Schimpfen, Auslachen, Bloßstellen, Nörgeln oder Arroganz, weshalb Sie ihm auch getrost Kinder anvertrauen können.
3. PROBIEREN Sie seine Art Unterricht zu halten doch einfach für sich selbst aus: Er stellt alltägliche Fragen, Sie antworten, er hilft Ihnen bei Bedarf weiter, er verbessert Sie mit viel Humor und Einfühlungsvermögen, wiederholt neue Vokabeln eingebettet in ganze Satzphrasen und liefert dazu witzige, oft sogar geschauspielerte Eselsbrücken, die Sie Ihr Leben lang nicht vergessen werden.
4. LACHEN Sie zusammen mit den anderen Teilnehmern herzlich über Ihre eigenen Fehler oder über typische sprachliche Eigenheiten und amüsieren Sie sich über Jean-Philippes schauspielerisches Talent, wenn er eine Geschichte zum Besten gibt, die er im Sprachniveau und Sprachtempo genauestens auf das Niveau seiner Schülergruppe anpasst, und die er mit neuen Vokabeln zur Erweiterung Ihres Wortschatzes spickt.
5. VERTRAUEN Sie ihm in Sachen Grammatik: Für jedes Kursniveau hat er offensichtlich eigene Grammatikkapitel vorgesehen, die er in Beispiele versteckt und in allen Variationen „durchspielt“. Wenn Sie Grammatik hassen, dann lehnen Sie sich bequem zurück und lernen Sie die richtige Anwendung zusammen mit Jean-Philippe ausschließlich über Sprechen und Hören über das Ohr. Wenn Sie Grammatik lieben und das Thema gerne nachschlagen wollen, dann fragen Sie genauer nach: Jean-Philippe bleibt Ihnen keine Antwort schuldig.
6. ERLIEGEN Sie zwar vielleicht Jean-Philippes Charme, aber bitte nicht dem Irrtum, dass Sie nach so einem angenehmen, fröhlichen und lehrreichen Kurstag völlig frisch und ausgeruht nach Hause kommen. Sprachen lernen kann bei Jean-Philippe zwar wirklich Spaß machen, es bleibt aber nach wie vor auch anstrengend!

Mit einem herzlichen Dank an Jean-Philippe
Andrea

 

Kommentar von Bernd Schumacher
In 2 Intensivkursen hatte ich das Vergnügen, Jean-Philippe zu begegnen. Mit vielen Talenten ausgestattet, vermag er die Kursteilnehmer immer wieder zu fesseln, aufzumuntern, mit Humor und unbändigem Willen, sein Sprachvermögen einzusetzen, bei der Sache zu halten. Er ist Schauspieler, Pantomime, geborener Franzose und Grenzgänger.
Schön, dass Du in Spirkelbach hängen geblieben bist, Jean-Philippe...

Grüße Bernd

 

Lieber Jean Philipp,

ich fand den Kurs bei dir wirklich toll! Ich hab so viel gelernt, hab immer noch manche Satzmuster und –melodien im Kopf und freue mich darüber, dass ich mich getraut habe teilzunehmen. Ich finde, du hast wunderbar unsere Sprechfähigkeiten gefördert, immer wieder und wieder geübt, und deshalb bleibt, bei mir jedenfalls, auch viel hängen. Auch die Art wie du, teils schauspielernd, die Texte vermittelt hast, war wunderbar. Ich bin sehr froh, dass ich dich zum Lehrer hatte!

Und ich hoffe, dass es im Herbst auch noch mal klappt, Kurs 3-4 wäre für mich wohl passend.

Liebe Grüße B.N.

 

Kommentar von Ursula Burkart
Ein Sprachkurs mit Jean-Philippe ist ein tolles Erlebnis. Mit Charme, Witz und einem unbändigen Elan vermittelt er den Kursteilnehmern seine Muttersprache französisch.
In der Abgeschiedenheit des Klosters in Reinacker (Elsass) wird man kaum vom Stoff abgelenkt – es sei denn vom guten Essen – und kann wirklich innerhalb ganz kurzer Zeit sich auf französisch verständigen. Und das alles macht auch noch Spaß.
Das war für mich die schönste Erfahrung. Kein Stress wenn man nicht perfekt ist, lachen können über manchmal „verrückte“ Übersetzungen von uns und ein immer gut gelaunter und super motivierter Jean-Philippe.

Lieber Jean-Philippe, wir werden uns ganz sicher noch einige Male in Reinacker treffen

Ursula Burkart

 

Kommentar von Klaus
Salut Jean-Philippe,
le cours de francais de 20.04 à 24.04.09 à Reinacker c'etait très interassant et drôle. J'ai appris beaucoup et tu à expliqué très bien. C'est clair pour moi, que je vais revinir une deuxieme foi. Pour l'instant je repète tout le mots, qui j'appris. ( Ich hoffe, das stimmt so einigermaßen)
Und an alle, die sich überlegen, einen Sprachkurs bei Jean-Philippe zu belegen: Nur Mut, das Kloster ist supertoll gelegen. Die Schwestern sind absolut nett und sprechen sogar langsam, wenn man Sie auf Französisch darum bittet. Jean-Philippe bringt den Unterrichtsstoff mit so viel Spaß und Schwung rüber, dass man für nichts anderes Ohren hat. Der Lernerfolg ist somit garantiert.

 

Kommentar von Klaus Adolph | 20-09-2011
Hallo Jean-Philippe,
danke für das das "incroyable" Wochenende in den altehrwürdigen Mauern des Klosters Reinacker.
Dein Crashkurs für Unwissende und solche mit zutiefst vergrabenem und längst vergessenem Wissen war fantastique, interéssant et en plus très droll.
Nochmals vielen Dank, viele Grüsse et bientôt Klaus

Kontaktformular

Wenn Sie Fragen zu unserem Angebot haben, füllen Sie bitte das unten stehende Formular vollständig aus, oder rufen Sie uns einfach an.

Durch absenden der Anfrage werden Ihre Daten an uns übermittelt und laut unseren Datenschutzbestimmungen bei uns verarbeitet.

TELEFON:
+49 (0) 6392 - 994535
E-MAIL:
devise-goroncy-eurocom@t-online.de
ADRESSE:
Jean-Philippe Devise
Sportplatzstrasse 22
D - 76848 Spirkelbach